Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

§1     Geltungsbereich
§2     Speichermöglichkeit und Einsicht des Vertragstextes
§3     Vertragspartner, Vertragssprache und Vertragsschluss
§4     Preise, Versandkosten und Zahlungsarten
§5     Widerrufsrecht
§6     Eigentumsvorbehalt
§7     Gewährleistung / Garantie / Haftungsausschluss
§8     Datenschutz
§9     Anwendbares Recht, Gerichtsstand
§10   Salvatorische Klausel
§11   Anbieterkennzeichnung
          Hinweis zur Batterieentsorgung

§1 Geltungsbereich

1.1. Wir liefern an Verbraucher ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sämtliche mit uns aufgrund der Angebote auf unserer Online-Shopseite geschlossenen Verträgen liegen diese zugrunde. Den nachfolgenden Bestimmungen entgegenstehende oder abweichende AGB des Bestellers finden keine Anwendung. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten auch dann ausschließlich, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von den nachfolgenden Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen des Bestellers die Lieferung und Leistung vorbehaltlos ausführen.

1.2. Sofern in diesen Geschäftsbedingungen von Verbrauchern die Rede ist, sind dies natürliche Personen, bei denen der Zweck der Bestellung nicht einer gewerblichen, selbständigen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die zu gewerblichen, selbständigen oder freiberuflichen Zwecken bestellen. Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

1.3. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen.

§2 Speichermöglichkeit und Einsicht in Vertragstext

2.1. Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Shopseite www.infiniti-store.de einsehen. Sie können dieses Dokument ausdrucken oder downloaden. Zum downloaden und speichern bitten den Link mit der rechten Maustaste anklicken und "speichern unter" wählen. Zum Betrachten von PDF-Dateien empfehlen wir den kostenlosen "Adobe Reader". Diesen können Sie von hier kostenlos herunter laden.

2.3. Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollte Ihnen diese verloren gehen, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden, und wir senden Ihnen diese gerne nochmals zu. Ebenso können Kunden in Ihren passwortgeschützten Kundenkonto alle bei entsprechender Registrierung angegebenen Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten und einen eventuellen Newsletter verwalten und abspeichern. Der Kunde verpflichtet sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen.

§3 Vertragspartner, Vertragssprache und Vertragsschluss

3.1. Ihr Vertragspartner ist die Infiniti-Options GmbH, Bahnhofstraße 35, 35410 Hungen-Villingen. Vertragsabschlüsse erfolgen ausschließlich nur in deutscher Sprache.

3.2. Um in unserem Online-Shop eine Bestellung auszulösen durchlaufen Sie folgende Schritte:
    1. Sie legen Ihren gewünschten Artikel durch einen Klick auf den Button "In den Korb" unverbindlich in den Warenkorb
    2. Alle im Warenkorb befindlichen Artikel können Sie durch einen Klick auf "Warenkorb" einsehen. Hier können Sie auch die Menge ändern, oder Artikel löschen
    3. Wenn Sie die in Warenkorb befindlichen Artikel bestellen möchten, und somit den eigentlichen Bestellvorgang beginnen möchten klicken Sie auf "Kasse"
    4. Sofern noch nicht geschehen, müssen Sie nun ein Benutzerkonto anlegen. Hier können Sie Ihre für die Bestellung notwendigen Daten hinterlegen und ein Kennwort
        festlegen.
    5. Im nächsten Schritt können Sie eine evtl. abweichende Lieferadresse eingeben und die Versandart wählen. Im nächsten Schritt geben Sie die Zahlungsart an.
    6. Bevor Sie nun Ihre Bestellung absenden erhalten Sie eine Übersicht über die bestellten Artikel, Ihre Rechnungs-/Lieferadresse und den Gesamtbetrag.
    7. Durch den Klick auf die Button "kaufen" senden Sie Ihre Bestellung an uns ab, und erhalten in wenigen Minuten eine Bestellbestätigung incl. AGB und Widerrufsrecht.
    8. Diese Bestelleingangsbestätigung stellt keine Annahme des Kaufvertrages dar, sondern dient lediglich zur Information, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

3.3. Ein verbindlicher Vertrag kommt erst zustande, wenn wir die Bestellung des Käufers durch eine separate Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware annehmen. Bitte beachten Sie, dass der Versand einer Bestellung per Vorauskasse erst nach Wertstellung der vollständigen Summe auf unserem Konto erfolgt. Eine Reservierung des Artikels bei einer Vorauskassebestellung erfolgt maximal für 7 Tage. Sollte Ihr Geldeingang erst danach erfolgen, kann es zu Lieferverzögerungen kommen.

§4 Preise, Versandkosten und Zahlungsarten

4.1 Für die Lieferung gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich gültigen deutschen Mehrwertsteuer.

4.2. Die Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten und evtl. anfallender Nachnahmegebühren.

4.3. Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

Vorauskassezahlung (D und EU): Nach Zahlungseingang auf dem in der Bestellbestätigung genannten Konto wird die Ware umgehend versandt (wenn lagernd). Eine Reservierung des Artikels bei einer Vorauskassebestellung erfolgt maximal für 7 Tage.

Nachnahmezahlung (D und Österreich): Sie zahlen den Rechnungsbetrag zzgl. dem anfallenden Nachnahmezuschlag (7,50 EUR) direkt beim Paketboten. In den meisten Fällen ist nur Barzahlung möglich.

Sofortüberweisung (Inland): Sie zahlen den Rechnungsbetrag per Sofortüberweisung. Wir erhalten in der Regel sofort nach Zahlung eine Bestätigung über die erfolgreiche Zahlung. Die Ware wird umgehend (wenn lagernd) versandt.

PayPal (Inland): Sie zahlen den Rechnungsbetrag per PayPal. Wenn Sie Ihre Bestellung durch Drücken des „Bestellen“ Buttons auslösen, werden Sie direkt zu PayPal weitergeleitet. Hier können Sie sich dann in Ihr PayPal Konto einloggen, und die Zahlung vornehmen. Nach Abschluss der Zahlung werden Sie wieder auf unsere Seite zurückgeleitet. Bitte beachten Sie, dass wir die Transaktionsgebühr in Höhe von 1,5% vom Warenwert, zzgl. 0,35 EUR an Sie weiterbelasten. Diese Gebühren werden im Warenkorb separat ausgewiesen.

Barzahlung (Abholung): Sie holen die bestellte Ware bei uns selbst ab. Wenn Sie die Ware persönlich abholen möchten, so vereinbaren Sie am besten telefonisch einen Termin. Bei Abholung ist ausschließlich Barzahlung möglich. Selbstverständlich ist eine Abholung für Sie kostenfrei.

Rechnung (D und EU): Gegen offene Rechnung können ausschließlich öffentliche Einrichtungen / Behörden / Ämter und unter entsprechenden Voraussetzungen Firmenkunden und gewerbliche Wiederverkäufer beliefert werden. Weitere Info´s hierzu erhalten Sie gerne per Mail unter shop@infiniti-options.de Bei öffentliche Einrichtungen / Behörden / Ämter benötigen wir zusätzlich eine schriftliche Bestellung per Fax / Mail mit Briefkopf, aus dem hervorgeht, daß es sich um eine entsprechende Institution handelt. Privatkunden können leider generell nicht auf Rechnung beliefert werden.

4.4. Die Lieferzeit soll regelmäßig weniger als 10 Werktage betragen. Die Lieferfrist kann sich bei Eintritt von Ereignissen, die die Lieferung wesentlich erschweren, in angemessenem Umfang verlängern. Bei Lieferverzögerungen werden Sie umgehend per Mail informiert, sobald wir Kenntnis von der Lieferverzögerung haben.

4.5. Die Verpflichtung zur Lieferung entfällt, wenn wir selbst nicht richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie umgehend unterrichten und eine eventuelle Vorauszahlung wird unverzüglich erstattet.

4.6. Die Lieferung beeinträchtigende Streikmaßnahmen und Aussperrungen sowie weiteren von uns nicht zu vertretenden Umständen, insbesondere in Fällen von Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt kann sich die Lieferzeit kann sich verlängern. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir dem Käufer unverzüglich mitteilen.

4.7. Die Gefahr des zufälligen Verlustes und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware geht beim Versendungskauf mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder einen von ihm bestimmten Empfänger über. Dies gilt unabhängig davon, ob der Versand versichert erfolgt oder nicht.

4.8. Wird eine Lieferung mit offensichtlichen Transportschäden oder Schäden an der Verpackung bei Ihnen angeliefert, wird der Verbraucher gebeten, diesen sofort beim Transportunternehmen zu reklamieren und mit Infiniti-Options GmbH telefonisch oder per Mail shop@infiniti-options.de Kontakt aufzunehmen.

4.9. Je Versandart errechnen sich die Versandkosten in Abhängigkeit der Größe, Gewicht und Anzahl der Pakete. Ebenso können bei Lieferungen in sog. Drittländer (z.B. Schweiz) Zölle entfallen. Die exakten Kosten für jedes Produkt können dem Warenkorb entnommen werden. Eine genaue Übersicht der Versandkosten und evtl. zzgl. anfallenden Gebühren finden Sie unter Versandkosten

§5 Widerrufsrecht

5.1. Verbraucher haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechts zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn er bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Infiniti-Options GmbH
Vermerk: Widerruf Lager Hungen
Bahnhofstraße 35
35410 Hungen
Telefax: 06402-5166015
shop@infiniti-options.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

Ende der Widerrufsbelehrung

5.2. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind. Ebenso sind vom Widerrufsrecht gebrauchte oder bereits genutzte Hygieneprodukte ausgeschlossen.

5.3. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

§6 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an dem Liefergegenstand bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, den Liefergegenstand zurückzunehmen. In diesem Fall ist der Käufer zur Herausgabe der Ware verpflichtet. In der Zurücknahme des Liefergegenstandes durch uns liegt i. d. R. kein Rücktritt vom Vertrag vor. Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat uns der Käufer unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.

§7 Gewährleistung / Garantie / Haftungsausschluss

7.1. Wir gewährleisten für die Dauer von 24 Monaten ab Lieferdatum, dass die Liefergegenstände nach dem jeweiligen Stand der Technik frei von Fehlern sind. Eine Haftung für normale Abnutzung ist ausgeschlossen. Bei gebrauchter Ware beträgt die Gewährleistungsdauer 12 Monate ab Lieferdatum.

7.2. Keine Gewähr übernehmen wir für Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind. Dies gilt insbesondere für den Betrieb der Gegenstände mit falscher Stromart oder -spannung sowie Anschluss an ungeeigneten Stromquellen. Das gleiche gilt für Mängel und Schäden, die aufgrund von Brand, Blitzschlag, Explosion oder netzbedingten Überspannungen, Feuchtigkeit aller Art, falscher oder fehlender Programm-Software und/oder Verarbeitungsdaten zurückzuführen sind, es sei denn, der Käufer weist nach, dass diese Umstände nicht ursächlich für den gerügten Mangel sind.

7.3. Die Gewährleistung erlischt, wenn Sie Eingriffe und/oder Reparaturen an Geräten vornimmt oder durch Personen vornehmen lässt, die nicht von uns autorisiert wurden, sofern der aufgetretene Mangel darauf beruht.

7.4. Offensichtliche Mängel sind spätestens binnen zwei Wochen nach Empfang der Lieferung schriftlich anzuzeigen, wobei zur Fristwahrung die rechtzeitige Absendung genügt; anderenfalls sind hierfür alle Mängelansprüche ausgeschlossen. Im kaufmännischen Verkehr gilt vorrangig § 377 HGB.

7.5. Im Gewährleistungsfalle ist der Verbraucher nach seiner Wahl zur Geltendmachung eines Rechts auf Mängelbeseitigung oder Lieferung mangelfreier Ware berechtigt (Nacherfüllung). Sofern die gewählte Art der Nacherfüllung mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden ist, beschränkt sich der Anspruch auf die jeweils verbliebene Art der Nacherfüllung. Im Rahmen der Lieferung mangelfreier Ware gilt der Tausch in höherwertigere Produkte mit vergleichbaren Eigenschaften bereits jetzt als akzeptiert, sofern dies dem Verbraucher zumutbar ist (z.B.: Austausch in das Nachfolgemodell, gleiche Modellserie, etc.). Weitergehende Rechte, insbesondere die Rückgängigmachung des Kaufvertrages, können nur nach Ablauf einer angemessenen Frist zur Nacherfüllung oder dem zweimaligen Fehlschlagen der Nacherfüllung geltend gemacht werden.

7.6. Durch einen Austausch im Rahmen der Gewährleistung/Garantie treten keine neuen Gewährleistungs-/Garantiefristen in Kraft; § 203 BGB bleibt unberührt

7.7. Mit Ausnahme der Haftung für eine Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sind weitergehende Ansprüche des Käufers - gleich aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Vorstehende Haftungsbefreiung gilt nicht, sofern der Schaden auf Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft, Verletzung vertragswesentlicher Pflichten, Leistungsverzug, Unmöglichkeit, sowie Ansprüchen nach §§ 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes beruht. Für die Wiederherstellung von Daten haften wir nicht, es sei denn, dass wir den Verlust vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben und der Käufer sichergestellt hat, dass eine Datensicherung erfolgt ist, so dass die Daten mit vertretbarem Aufwand rekonstruiert werden können.

§8 Datenschutz

8.1. Wir nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre aufgenommenen Daten nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes

8.2. Wir speichern Ihre Bestell- und Adressdaten zur Nutzung im Rahmen der Auftragsabwicklung (auch durch Übermittlung an die eingesetzten Auftragsabwicklungspartner (z.B. Finanzierung) oder Versandpartner), für eventuelle Gewährleistungsfälle, sowie zu eigenen Werbezwecken. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit durch eine einfache Mitteilung an uns widersprechen und wir nehmen Sie sofort in unsere Sperrdatei auf.

8.3. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden u.a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Wenden Sie sich einfach an:

Infiniti-Options GmbH, Bahnhofstraße 35, 35410 Hungen-Villingen
Fax: 06402-5166015
E-Mail: info@infiniti-options.de

8.4. Infiniti-Options GmbH gibt keine personenbezogenen Kundendaten an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten erfordern. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum

Näheres über die Datenerhebung und Nutzung bei dem Besuch unserer Webseite finden Sie hier.

§9 Anwendbares Recht, Gerichtsstand

9.1. Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtlichen Beziehungen mit uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht, finden keine Anwendung. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich um zwingend verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

9.2. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträge, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, Gießen vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

§10 Salvatorische Klausel

Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Parteien bemühen sich, unwirksame Bestimmungen durch solche wirksamen Regelungen zu ersetzen, die den angestrebten wirtschaftlichen Zweck weitgehend erreichen.

§11 Anbieterkennzeichnung

Infiniti-Options GmbH
Bahnhofstraße 35
35410 Hungen-Villingen

Mail: shop@infiniti-options.de
Tel:  0 64 02 / 51 66 0 - 0
Fax: 0 64 02 / 51 66 0 - 15

Sie erreichen uns
Montag bis Donnerstag von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitags von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Geschäftsführer Hans Rudi Guggisberg
Registergericht: Amtsgericht Gießen
Registernummer: HRB 106278
Umsatzsteuer-ID: DE 814402171

Hinweis zur Batterieentsorgung
Batterien beinhalten wertvolle Rohstoffe, die zwar umweltschädlich sind, aber wiederverwertet werden können. Altbatterien dürfen deshalb nicht in den einfachen Hausmüll gelangen, sondern müssen gesondert entsorgt werden. Für Händler besteht die gesetzliche Verpflichtung, alte Batterien zurück zu nehmen, Verbraucher sind verpflichtet, Altbatterien zu einer geeigneten Sammelstelle zu bringen.

Dieses Zeichen bedeutet, dass Sie Batterien aufgrund ihres Schadstoffgehaltes nicht in den Hausmüll geben dürfen.
 

Entsorgungspflichtige Batterien sind an der durchgestrichenen Mülltonne zu erkennen, die auf der Verpackung aufgedruckt ist. Jeweils unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des enthaltenen Schadstoffs:

Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

Selbstverständlich können Sie die bei uns gekauften Batterien zur fachgerechten Entsorgung wieder an uns zurückschicken. Senden Sie bitte ein ausreichend frankiertes Päckchen mit dem Stichwort "Batterieentsorgung" an: INFINITI-OPTIONS GmbH, Bahnhofstraße 35, 35410 Hungen

Stand Juli 2012


AGB downloaden* (bitte mit der rechten Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter" wählen)
AGB drucken
   

* Zum Betrachten von PDF-Dateien empfehlen wir den kostenlosen "Adobe Reader".
   Diesen können Sie von hier herunter laden.

Zurück
XT-Commerce Design xt-Commerce Shop Template Design Squidio.de © Infiniti-Store alle Rechte vorbehalten
Parse Time: 0.224s